Freizeit-Planer

		
	

Urlaub im Schwarzwald und Elsass

Bergbaumuseum Erzpoche: Abenteuer Bergbau

Beschreibung
Abenteuer Bergbau - Bergbaumuseum Erzpoche Hausach
Der lange Weg von der Grube zum gebrauchsfertigen Erz 


Rund um das Städtchen Hausach sind über 60 Gruben, Stollen und Schächte nachgewiesen, in denen Bergleute früher vor allem Silber und Blei abgebaut haben.

Als Ergänzung zu den Besucherbergwerken der Nachbarorte Haslach-Schnellingen und Oberwolfach existiert in Hausach ein kleines Freilichtmuseum, das sich mit dem Bergbau beschäftigt.Gezeigt wird, unter welch schwierigen Umständen man früher das geförderte Erz weiterverarbeitete. Stationen sind eine Poche, der große Schmelzofen, die Erzwäsche sowie die Bergschmiede. Daneben gibt es einen knapp zehn Kilometer langen Bergbaulehrpfad, der mit vielen interessanten Hinweisen rund um den Bergbau beschildert ist.

Die Dorfer Erzbrüder, eine im Jahr 1957 gegründete Vereinigung zur Bewahrung der bergmännischen Geschichte, lässt diese Vergangenheit wieder lebendig werden.

Die unmittelbar an das Gelände angrenzende Hausacher Dorfkirche ist das älteste Bauwerk der Stadt und eine ehemalige Bergmannskirche. Romanische Bauteile und ein Sandsteinrelief lassen sich auf die Zeit vor 1100 datieren.

Das Museum und insb. das Zechenhaus stehen in erster Linie der Stadt Hausach für bergbauliche Veranstaltungen, Führungen und Trauungen, sowie den Dorfer Erzbrüdern und ihren Angehörigen für deren Veranstaltungen, Zusammenkünfte und private Feiern zur Verfügung.

Blicken Sie zurück in eine Zeit, in der die Arbeit "Über Tage" nicht minder schwer war als "Unter Tage".
Fotos
Öffnungszeiten / Preise

Öffnungszeiten
Durchgehend zugänglich. Sonderführungen für Gruppen nach Rücksprache. Regelmäßige Führungen siehe Aushang am Museum. Ab Kreisverkehr Ortseingang West ist das Museum ausgeschildert.

Rollstuhlgängiger ZugangIm Gebäude/überdachtIm FreienParkplätzeTiere erlaubt
Bergbaumuseum Erzpoche: Abenteuer Bergbau
Bergbaumuseum Erzpoche: Abenteuer Bergbau
77756 Hausach
Deutschland
www.hausach.de

Kultur- und Tourismusbüro Hausach:
+49 (0) 7831 79-75

Dorfer Erzbrüder:
+49 (0) 7831 1455