Planificateur de loisirs

		
	

Vacances en région Alsace et Forêt Noire

Reise-Blog: Schwarzwald-Elsass

Eine Eselwanderung im Schwarzwald

19.07.2017

Esel-Wanderung_11_.jpg
Esel-Wanderung_1_.jpg
Esel-Wanderung_2_.jpg
Esel-Wanderung_3_.jpg
Esel-Wanderung_4_.jpg
Esel-Wanderung_5_.jpg
Esel-Wanderung_6_.jpg
Esel-Wanderung_7_.jpg
Esel-Wanderung_8_.jpg
Esel-Wanderung_9_.jpg
Esel-Wanderung_10_.jpg
Esel-Wanderung_12_.jpg
Esel-Wanderung_13_.jpg

Möchtest du mal etwas Besonderes erleben? Mal was Anderes, um dem Alltag zu entfliehen? Etwas Spezielles mit viel Spaß und trotzdem garantiertem Erholungsfaktor? Dann kann ich mit gutem Gewissen die Eselwanderung bei Harr Naturnah in Grüntal bei Freudenstadt empfehlen. Übrigens auch eine tolle Geschenkidee.

So kamen wir dazu und planten einen gemeinsamen Freundeausflug. Störrisch wie ein Esel oder doch die Eselsgeduld? Sprichwörter gibt es ja genug für die eigentlich intelligenten Tiere und so staunten wir nicht schlecht, dass das erste Sprichwort kaum auf die lieben Tiere zutrifft.

Nach einem kurzen Kennenlernen mit Guide Andreas wurden die Esel sprichwörtlich auf unsere sieben-Köpfige Truppe losgelassen. Mit einer riesigen Portion Neugier galoppierten die fünf hübschen Esel auf uns zu. Berührungsängste sollte man nicht haben, denn die fünf Huftiere sind sehr verschmust und wir freundeten uns schnell mit Ihnen an. Der Ziegenbock Alwin schloss sich noch unserer munteren Truppe an und so ging es dann zu Fuß über Stock und Stein, vorbei an einem Viadukt, Bächen und durch wilde Wiesen, immer den Esel mit an der Leine. Wir haben noch zusätzlich ein Vesper mit Schwarzwälder Schinken, Bauernbrot und Most gebucht, dass wir in Form eines Picknicks an einem idyllischen Plätzchen zu uns nahmen.

Das Wandern war so gemütlich, denn die Esel lassen einen automatisch langsamer treten. Nebenher hat man Zeit für gute Gespräche und es macht richtig viel Spaß, die Tiere in Ihrem Verhalten zu beobachten.

Zum Abschluss zeigte uns Andreas sein liebevoll hergerichtetes Backhäusle im malerischen Garten, neben einer Außensauna und Badezuber. Hier lädt der ausgebaute Dachboden im Backhäusle zum Übernachten ein.

Eseltrekking ist ein echtes Highlight im Schwarzwald um Freudenstadt und eine super Idee für Gruppenausflüge, Kindergeburtstage und Firmenevents. Auch für Menschen mit Behinderung bieten Andreas und seine Familie Eselführungen an. Also raus aus dem Alltag und rein ins Landleben.

Weitere Infos gibt es unter www.harr-naturnah.de oder unter
www.facebook.com/harrnaturnah

Eure Infobaum-Bloggerin Nicole